MYTHOLOGIA

RIANNA + NINA ist ein Luxuslabel, das für außergewöhnliche, einzigartige Designs, Liebe zu wertvollen Vintage-Stoffen, fachmännische Handwerkskunst, farbenfrohe Drucke und eine unvergleichliche Detailqualität steht.

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

RIANNA + NINA ist mehr als eine Marke. RIANNA + NINA ist vielmehr ein farbenfrohes Universum, das zwei Frauen kreiert haben mit einer Liebe für Vintage-Textilien, die auf der ganzen Welt auf Schatzsuche sind, mit einer Leidenschaft für Handwerkskunst, einem tiefen Glauben daran, einer extravaganten Kundschaft echten nachhaltigen Luxus zu bieten, und dem Wunsch, Menschen mit Außergewöhnlichem zu begeistern. RIANNA + NINA begann als kleine Boutique in Berlin im Jahr 2014, ist schnell gewachsen und hat internationale Aufmerksamkeit und Anerkennung für ihren nie zuvor dagewesenen, lebendigen Stil erlangt. Heute wird RIANNA + NINA von über 50 namhaften Stores und Luxus- Hotels geführt, ist zu sehen in internationalen Produktionen wie etwa Emily in Paris und Sex and the City: And Just Like That…, und zieht mit ihrer neuen Definition von Luxus Kunden aus aller Welt an.

Im Juli 2023 präsentierte RIANNA + NINA im Rahmen der Berlin Fashion Week ihre außer-gewöhnliche Kollektion: MYTHOLOGIA. Die fein selektierten Einzelstücke kombinieren unter-schiedliche Vintage-Stoffe, um eine Geschichte aus der griechischen Antike zu erzählen – eine wunderbare Geschichte voller Mythen und Überraschungen, übersetzt in unvergleichliche Stücke, die alle aus recycelten Materialien in aufwendiger Handarbeit im Berliner Atelier des Labels gefertigt werden.

Auf den Treppen der berühmten Alten Nationalgalerie im Herzen der Berliner Museumsinsel versammelte sich das Publikum, um den Zauber von MYTHOLOGIA in dieser einzigartigen Location zu erleben. Anwesend waren unter anderem die Schauspielerinnen Julia Malik und Nadine Warmuth, Moderatorin Tamara Gräfin von Nayhauss, KaDeWe CEO André Maeder, Andreas Murkudis, Grisebach CEO Diandra Donecker, Schmuckdesignerin Saskia Diez, Staatssekretär Michael Biel sowie rund 165 weitere hochgeschätzte Gäste. Begleitet wurde die Show von einem Live-Auftritt der griechischen Sängerin Artemis Bogri, einer Mezzosopranistin der griechischen Nationaloper, die nach Berlin eingeladen wurde.

MYTHOLOGIA war ein Erlebnis im Ausdruck vieler freigeistiger Looks – neben ihrer Lebendigkeit, zeichnen sie auch ihre Anspielungen auf das griechische Leben aus, von der Antike bis in die Gegenwart. Stoffe aus der ganzen Welt verweisen auf Riannas persönliche Geschichte auf den Inseln, auf die Geschichten der Götter und Göttinnen des Landes und auf Riannas magische Erfahrungen ihrer Kindheit an den sandigen Ufern Griechenlands.

Zu den vielen exquisiten Stoffen, die zu MYTHOLOGIA gehören, zählen alte handbemalte Kimonos aus Japan; chinesische Stickereien aus dem 19. Jahrhundert, europäische Tischdecken aus den 1950er Jahren und traditionelle griechische Seidenstickereien. Ausgewählte Designs wurden von Hand mit Swarovski-Kristallen veredelt, und die Models trugen zu jedem Look handbemalten Schmuck von RIANNA + NINA, Vintage-Keramik und Hüte, die im eigenen Atelier des Labels hergestellt wurden. Beendet wurde die Show von Lisa de Narvaez – einer herausragenden Entrepreneurin, Consciousness- und Breathwork-Coach.

Jedes einzelne Couture-Stück wurde in Berlin entworfen und aus recycelten Vintage-Luxusstoffen von Hand gefertigt. Auf diese Weise kreiert die Marke nachhaltigen Luxus für eine Kundschaft, die sich unvergleichliche und authentische Mode wünscht. Indem sie Erhalt und Inklusivität lebt und die Geschichten aus Vergangenheit und Gegenwart auf ganz persönliche spektakuläre Art und Weise kuratiert, definiert RIANNA + NINA Luxus neu.

RIANNA + NINA dankte dem Berliner Senat mit Staatssekretär Michael Biel, Tanja Mühlhans, Julia Weishaupt, Johanna Dramé, Dominika Kahiha und den Sponsoren von La Biosthetique mit den Kreativdirektoren Alexander Dinter (Hair) und Steffen Zoll (Make-up), Museum & Location und Spreequell für die fantastische Unterstützung.

Weitere Informationen: https://riannaandnina.com/

Fotos: © RIANNA + NINA, © MilanGoldbach, © Lydia Gorges For Nowadays

DAS SOLLTEN SIE AUCH LESEN

Immer
schön
dran
bleiben!

Mit dem viva Monaco Newsletter. Jetzt anmelden!