wings for life run 2019, wings for life world run, wings for life world run 2019 münchen, charity aktion münchen, lifestyle blog münchen, blogger münchen, fitness blogger münchen, sport

Die ganze Welt in einem Lauf vereint

Bald ist es wieder soweit: Zum fünften Mal in Folge findet der Wings for Life World Run statt, der zuletzt stolze 500.000 Teilnehmer auf der ganzen Welt dazu animierte, für den guten Zweck zu laufen.
Das Besondere an diesem Lauf ist vor allem, dass die Teilnehmer weltweit an einem Tag im Jahr, zur gleichen Uhrzeit, und an zahlreichen Orten und per App in der ganzen Welt starten, egal ob Tag oder Nacht. In München beginnt der Charity-Lauf am 05. Mai 2019 um exakt 13 Uhr (11 Uhr UTC). Das Ziel: so weit wie möglich zu laufen und möglichst viele Spenden für die Rückenmarksforschung zu sammeln.

wings for life world run teilnehmer muenchen 2018 cflo hagena for red b....jpg final 564x429 - Wings For Life World Run 2019

Mit voller Motivation für den guten Zweck!

Jeder kann teilnehmen

Beim Wings for Life World Run kann jeder teilnehmen, vom absoluten Running-Anfänger über den internationalen Top-Athleten bis hin zum Rollstuhlfahrer – dieser Lauf ist für jeden da, der einen Unterschied in der Rückenmarksforschung machen möchte.

Die Veranstalter bieten drei verschiedene Optionen an, um zusammen mit allen anderen auf der ganzen Welt für die zu laufen, die es nicht können.

1. Event Run: Diejenigen, die die Event-Atmosphäre mögen und mit einer großen Gruppe laufen wollen, können sich für einen der weltweiten Event Runs anmelden. Schulter an Schulter mit Top-Athleten wie Ultra-Runner Florian Neuschwander, Ski-Ass Marcel Hirscher oder Formel-1-Fahrer Daniel Ricciardo.

2. Organisierter App-Lauf: Wer sich registriert, um mit der Wings for Life World Run App zu starten, kann ein eigenes Rennen mit Freunden und Familie organisieren, oder sich einer der bereits registrierten Gruppen auf der ganzen Welt anschließen (z.B.: Run with the Flow, RB Racing, etc.). Gelegenheit, etwas für die Gemeinschaft zu tun – egal ob in unmittelbarer Nähe oder dem Lauf-Traumziel. Organisierte App-Läufe finden überall dort statt, wo Leute in Gruppen mit der App laufen.

3. Individueller App-Lauf: Diese Möglichkeit bietet maximale Flexibilität. So können Läufer, sofern sie für den App-Run angemeldet sind, auch individuell am Renntag teilnehmen und auf einer eigenen Rennstrecke laufen.

wings for life world run florian neuschwander cmarc mueller.jpg final beitragsbild 564x429 - Wings For Life World Run 2019

Wings for Life Top-Runner Florian Neuschwander

Alle Spenden fließen über die Wings for Life Stiftung zu 100 % in die Rückenmarksforschung

Wings for Life ist eine gemeinnützige Forschungsgesellschaft für Rückenmarksforschung. Sie finanziert Forschungsprojekte und klinische Studien auf der ganzen Welt. Die Stiftung finanziert insgesamt 191 Projekte , mit dem Ziel, Querschnittslähmung heilbar zu machen.
Alle Spenden sowie die Anmeldegebühr und Eintrittsgelder fließen direkt in die Stiftung, die diese einzigartige Aktion ins Leben gerufen hat – eine Aktion mit Herz und Sportgeist!

Für den diesjährigen Wings for Life World Run können Sie sich unter diesem Link anmelden und spenden:
wingsforlifeworldrun.com

erstellt am: 12.03.2019

olivia rybak 1024x1024 - Wings For Life World Run 2019

Olivia Rybak

Redaktion viva monaco

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren