festsaal1 1024x778 - Wiesn-Feeling ohne Sperrstunde

Jeder Wiesn-Fan kennt das Gefühl: Die Stimmung tobt, das ganze Zelt ist Energie pur, glückliche Gesichter tanzen und singen lautstark zu alten und neuen Wiesn-Hits. Viel zu früh verabschieden sich die gefeierten Bühnenprotagonisten mit einem „servus, guade Nacht, kummt´s guad hoam“. Doch an die Fahrt nach Hause und an das heimische Bett denkt in diesem Moment kaum jemand. Der schöne Abend war viel zu kurz, zu ausgelassen war die Stimmung und den lieben und herzlichen Wiesn-Bekanntschaften möchte man auch noch nicht „servus“ sagen.

Die Lösung? After-Wiesn-Clubbing ist angesagt!
Doch wohin? Möglichst kurz soll der Weg dorthin und die Schlange vor der Tür sein, denn die Feierlaune darf auf keinen Fall abkühlen, bevor die Hände wieder zum Himmel gerissen werden und fröhlich weitergeklatscht wird. Die Lösung liegt direkt am Stiglmaierplatz: eine perfekte Location, Wiesn-Feeling pur, keine Sperrstunde und nur eine kurze Taxifahrt von der Theresienwiese entfernt liegt das Wiesnzelt des Löwenbräukellers!

festsaal 3 564x428 - Wiesn-Feeling ohne Sperrstunde

Die längst legendäre Laurent-Perrier Après-Wiesn bietet ab 22 Uhr auf drei Clubbing Areas Partystimmung vom allerfeinsten. Wer sich online sein Ticket sichert, zeigt am Eingang auf  dem Handy die Reservierung vor und marschiert einfach direkt durch. Wer es etwas VIP-lastiger wünscht, ist mit dem Rundum-sorglos-Paket für vier Personen bestens versorgt:
Fastlane am Eingang, abgetrennter VIP-Lounge-Bereich im Bennosaal, exklusive VIP-Betreuung, eine Flasche Wodka, Rum oder Gin sowie sechs Mischgetränke.

Wer zwei Getränke-Packages kauft, wird sogar noch mit einer Magnumflasche Laurent‐Perrier „La Cuvée“ beschenkt.

clubbing 1 564x428 - Wiesn-Feeling ohne Sperrstunde

So lässt es sich feiern!
Wer früher loslegen mag, kann freitags und samstags bereits ab 18.30 Uhr im „Wiesnzelt“ durchstarten. Bei zünftiger Livemusik der Kult‐Band „Bergluft“, bayerischen Schmankerln und süffigem Wiesnbier herrscht Wiesn‐Stimmung pur! Der kleine, aber feine Unterschied: Niemand muss sich Sorgen machen, am Wochenende überhaupt noch einen Tisch im Zelt zu bekommen. Denn: Die Plätze sind vorab online buchbar, auch für größere Gruppen oder, wer es etwas exklusiver mag, sogar in einer eigenen Box. Ab zwei Personen kann man das VIP Paket mit exklusiven Extras für den Festsaal buchen.

festsaal 2 564x352 - Wiesn-Feeling ohne Sperrstunde

Oiso? Nix wie hi ins Wiesnzelt am Stiglmaierplatz!

DAS WIESNZET AM STIGLMAIERPLATZ IST VOM 20. SEPTEMBER BIS 5. OKTOBER GEÖFFNET.

Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz, Nymphenburgerstraße 2, 80335 München

Weitere Infos, Reservierungen und Buchungen unter daswiesnzelt.de


Verlosung!

Gewinnen Sie mit für das großen Finale im Wiesnzelt am Stiglmaierplatz vier VIP-Plätze für sich und Ihre Freunde!

VIVA MONACO verlost am letzten Wiesn-Sonntag ein Partyfinale für 4 Personen bei der Laurent-Perrier Après-Wiesn im VIP Bereich!

Inkludiert sind die Plätze und eine Flasche Laurent-Perrier „La Cuvée“ Champagner, um ab 22 Uhr beim großen Partyfinale den Wiesnausklang zu feiern.

 

Teilnahmebedingungen:

Schicken Sie uns bis zum 1. Oktober 2019 eine E-mail mit dem Stichwort (Betreff) DAS WIESNZELT.

Das Los entscheidet, die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr und unter Einhaltung der DSGVO-Richtlinien.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Benachrichtigung des Gewinners/der Gewinnerin erfolgt am 02.10.2019 per E-Mail.

VIVA MONACO wünscht allen teilnehmern viel Erfolg!

 

 

 

 

erstellt am: 13.09.2019

vm logo 300x300 1024x1024 - Wiesn-Feeling ohne Sperrstunde

viva monaco

Redaktion

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren