schmuck versichern bei segurio 1024x779 - #staysafe! Versichern geht auch trendy

Die Lieblings-Uhr, ein kostbares Erbstück von Oma, das wertvolle Kunst- oder Designobjekt oder die teure Luxus-Handtasche – mit unseren Lieblingsstücken verbinden wir meist nicht nur einen hohen emotionalen, sondern auch einen materiellen Wert. Es liegt wohl in der Natur der Dinge, dass wir auf diese Sachen besonders viel Acht geben möchten.

ringe richtig versichern 564x429 - #staysafe! Versichern geht auch trendy

Auf gut Glück? Nicht mit unseren liebsten Teilen.

Das Lieblingsstück richtig schützen

Kein Wunder also, dass sich viele Menschen dazu entscheiden, ihre Objekte oder Wertanlagen zu versichern. Obwohl es eine Menge an Versicherern gibt, gestaltet sich das Ganze dennoch schwerer als gedacht, was zum Teil auch daran liegt, dass es bisher nicht möglich war, einzelne Teile zu versichern. Herkömmliche Hausratsversicherungen decken meist nur einen Teil ab. Diebstahl außer Haus, Beschädigung oder einfaches Verlieren gehören da meist nicht dazu.

uhr 564x429 - #staysafe! Versichern geht auch trendy

Das Thema rund um Uhrenversicherungen spielt gerade in einer Stadt wie München eine große Rolle.

versicherung clutch 564x429 - #staysafe! Versichern geht auch trendy

Von der Handtasche bis zum Kunstobjekt – versichern können Sie hier ganz individuell.

Aus Alt mach Neu

Dass man das Versichern auch neu interpretieren und gestalten kann zeigt das Wiener InsureTech-Unternehmen SEGURIO. Die Macher, Dr. Franz Ihm und Co-Founderin Nina Gscheider, setzen auf ein breites, individuelles Angebot, das vor allem auch das Versichern einzelner Teile umfasst. Bei SEGURIO schließt der Kunde selbst und direkt online seine individuelle Versicherung ab. Dazu muss lediglich ein Foto des guten Stücks hochgeladen und sein Wert festgelegt werden. Sobald die Bezahlung mit angegebener Kreditkarte durchgeführt wurde, ist die Versicherung aktiv. Ein weitere Besonderheit: Die Versicherung kann online abgeschlossen und vom Kunden verwaltet werden. Zudem kann die Deckung monatlich aufgelöst werden, was dem User totale Flexibilität ermöglicht.

 

Mehr Informationen unter segurio.com/de

 

 

erstellt am: 30.04.2020

olivia rybak 1024x1024 - #staysafe! Versichern geht auch trendy

Olivia Rybak

Redaktion viva monaco

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren