beitragsbild 12 1024x780 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

Wir alle wollen sie: strahlend schöne Haut. Sie spiegelt Gesundheit wider und ist ein Symbol für wahre Schönheit. Doch Sonnenstrahlung, das fortschreitende Alter und eine fehlerhafte Ernährung sind oft die größten Feinde für ein gesundes Hautbild.

rush4 stellt die Beauty Geheimnisse für schöne Haut vor:

  • ausreichend Schlaf ( mind.8 Std.)
  • zwischen 2-4 Liter Mineralwasser oder ungesüßte Tees pro Tag trinken ( rush4 Tipp: Infused Water mit Zitrone,Ingwer oder Gurke )
  • die richtige Ernährung: Walnüsse, Kürbiskerne, Karrotten, Johannisbeeren, Spinat und Haferflocken sind echte Wunderwaffen für den Teint
  • eine zum Hauttyp passende Hautpflege

Nur: Welche Hauttpflege ist die richtige? Wir stellen euch Ihnen einen echten Newcomer vor und verraten, was die Produkte von Skinbiotic können.

Skinbiotic ist eine Profi-Hautpflege, dessen Herz für Beauty und einen gesunden & aktiven Lifestyle schlägt. Das Hautpflegesystem und die Behandlungen von Skinbiotic sind immer individuell auf die Bedürnisse der Haut abgestimmt. Es werden die Kräfte der Natur vereint: Parakresse, Grünkohl, Broccoli und Pre-&Probiotics sind Inhaltsstoffe der Pflegeserien. Es wird dabei gänzlich auf Tierversuche verzichtet und die Produkte sind frei von Mikroplastik und Mineralöl. Wir sind begeistert und schauen uns die Produkte mal genauer an:

Vier neue serien für jedes Hautbedürfnis

1. Für trockene Haut: „Hydraholic“

Die „Hydraholic“ Pflegeserie besteht aus einem Cleansing Gel, einem Hydration Mousse für die leichte Feuchtigkeitspflege, sowie der „Hydration Cream rich“ in der reichhaltigen Variante. Brokkoli und Weizengras sind die Geheimwaffen des Reinigungsgels, das sich beim Auftragen in ein leichtes Öl verwandelt. Somit wird die Haut von Schmutz befreit und kann wieder gesund strahlen. Ein echter Durstlöscher für feuchtigkeitsarme Haut ist das Hydration Mousse, angereichert mit dem Superfood Chlorella. Für Wüsten-ähnliche Zustände gibt es die Hydration Creme mit Chlorella und Avocadoöl.

 

sb 003 ohmywash cleansinggeloil 150ml et 171208 nettoformat 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„oh my wash“ Cleansing gel to Oil – „Meet Power Wheat“, soon to come

 

sb 004 blau hydraholic hydrationmousse 50ml ti 171137 p5425blau 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„hydraholic“ Hydration Mousse light – „Hyper Hydra Chlorella“, 35€

sb 004 blau hydraholic hydrationmousse 50ml ti 171137 p5425blau offen 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„hydraholic+“ Hydration Cream rich – „Hyper Hydra Chlorella“, 39€

 

2. Für empfindliche Haut: „Sincerely Sensitive“

Empfindliche Haut ist nachtragend, darum darf die Pflege nicht reizen. „Sincerely Sensitive“ besteht aus einer Reinigungsmilch und 2 Creme-Varianten in „light“ und „rich“. Brokkoli und Weizengras sind das magische Duo der Reinigungsmilch, die die Haut besonders schonend reinigen und sie in vollem Glanz erstrahlen lässt. Ingwerwurzel beruhigt die Haut und hilft gegen Irritationen. Aus diesem Grund ist diese in der Sincerely Sensitive Creme enthalten und in der rich Variante mit extra Avocadoöl angereichert. Die Serie soll Spannungsgefühlen und Juckreiz entgegenwirken und sorgt im Handumdrehen für ein ebenmäßiges und gepflegtes Hautbild.

sb 009 carefulcleansed cleansingmilk 150ml et 171184 p500rosa 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„care-ful cleansed“ Cleansing Milk – „Get high on broccoli!“, 19€

sb 011 rot sincerelysensitive creamlight 50ml ti 171142 p500rosa 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„sincerely sensitive“ Sensitive Cream light- „Get high on ginger!“, 35€

sb 011 rot sincerelysensitive creamlight 50ml ti 171142 p500rosa offen 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„sincerely sensitive+“ Sensitive Cream rich- „Get high on ginger“, 39€

3. Für Mischhaut: „Seriously Pure“

Für harmoniebedürftige Mischhaut wird eine besonders gründliche, porentiefe Reinigung benötigt und eine Pflege, die die Talgproduktion reguliert, sowie die Poren kleiner erscheinen lässt. Das Pflege-Trio erhält hierfür Unterstützung durch die Superfood-Power der Linse.

sb 100 mrmrswash cleansinggeltonic 150ml et 171130 p611gelb6 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„mr. & mrs. wash“, Cleansing Gel & Tonic 2 in 1 – „Lentil love affair“, 19€

sb 018 gelb seriouslypure puritylotion 50ml ti 171147 p611gelb 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„seriously pure“, Purity Lotion light – „Lentil live affair“, 25€

sb 018 gelb seriouslypure puritylotion 50ml ti 171147 p611gelb offen 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„seriously pure+“. Purity Cream rich – „Lentil love affair“, 29€

4. Für reife Haut: „Youth Activist“

Die Pflegeserie „Youth Activist“  besteht aus einem enzymatischen Reinigungspulver, einer light und rich Cream für die unterschiedlichen Pflegebedürfnisse der Haut. Das Erfolgsgeheimnis des Reinigungspulvers ist der Superfood-Extrakt aus Grünem Kaffee, der die Durchblutung der Haut anregt, dem Grauschleier den Kampf ansagt und sie einfach strahlend schön erscheinen lässt.

Die Superkraft der Erbse wirkt wie ein Jungbrunnen auf die Haut und verleih ihr Elastizität und Festigkeit. In Kombination mit natürlichen Ölen wird die Haut mit der rich Creme „youth activist+“ besonders intensiv gepflegt.

 

bild 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„quick ’n‘ clean“, Enzyme Cleanser- „Strong coffee to go!“, 21€

sb 026 grau youthactivist antiagecreamrich 50ml ti 171153 p430grau 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„youth activist“, Anti-Age Cream light- „Power to the peas!“, 53€

sb 026 grau youthactivist antiagecreamrich 50ml ti 171153 p430grau offen 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„youth activist+“, Anti-Age Cream rich- „Power to the peas“, 59€

 

„Specialists“

Ergänzend zu der Basic Care gibt es noch zehn weitere Spezialisten, in Form von Augenpflege, Peeling, Lip Balm, Aniti-Pickel SOS und Mattifying Lotion. Sie bedienen sich allesamt der Superkräfte der Natur: Zitronengras, Avocado, Granatapfel und Matcha sind nur einige der Superfood-Geheimnisse.

skinbiotic2 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

„feel the peel“, 19€ und „mud makes beautiful“, 22€

 

„Mix and Match“

Last but not least: Abgestimmt auf die verschiedenen Bedürfnisse der Haut wurde die „Mix and Match“ Serie konzipiert. Sie besteht aus einem „Basic Serum“ und einer „Basic Mask“. Diese Produkte werden zu Hause und im Kosmetikstudio durch die Zugabe von einem der sechs Shots mit unterschiedlichsten Expertisen und Inhaltsstoffen individualisiert, wodurch ein hochwirksamer Komplex entsteht.

erstellt am: 15.06.2018

caroline piepgras 1024x1024 - So bringen Sie Ihre Haut zum Strahlen!

Caroline Piepgras

Editorial Assistance

Meistgelesen auf viva monaco

slider 720x480 - Moderne Tradition bei Kustermann

Moderne Tradition bei Kuster...

Nach einer spannenden Umbauphase erstrahlt die Kustermann-Eventlocation in neuem Glanz. Mit Blick auf den Viktualienmarkt präsentieren sich die neu gestalteten Räumlichkeiten in historischem Chic. Ein neuer Bar- und Loungebereich lädt zum entspannten Verweilen ein, bestenfalls bei einem eigens kreierten "Kustermann-Drink". Eingebettet in ein…

Mehr erfahren
prime time fitness maximilianstr 720x480 - neuer fitness-hotspot in münchen

neuer fitness-hotspot in mü...

Na, sind Sie schon im Fitness-Fieber? Immerhin sollten die guten Neujahresvorsätze doch bestenfalls auch eingehalten werden. Wer sich dazu inspiriert fühlt, den Februar sportlich zu starten, der darf sich freuen, denn Münchens Innenstadt darf sich über einen neuen Premium-Fitnessclub freuen. Sportlich austoben können Sie sich hier auf einer …

Mehr erfahren
haestens store event 13 720x480 - pillowtalk bei bettenrid

pillowtalk bei bettenrid

Hästens Beds lud letzte Woche zum Pillow Talk bei Bettenrid. Die Themen des Abends drehten sich rund um die Stichpunkte Digitalisierung, die Zukunft des Wohnens, die digitale Kryptowährung und nicht zuletzt um das Bett als Lieblingsort Daheim. Geld 2.0, Bett und Schlaf 2.0, Fahren und Mobilität 2.0 sowie Sekt 2.0 - das waren die Themen des P…

Mehr erfahren