wilderness himba woman, safari afrika, öko safari, nachhaltiges reisen, nachhaltig reisen, umweltfreundlich reisen, himba, das himba volk, travel guide, travel guide afrika, lifestyle muc

Wilderness Safaris, das führende Öko-Safariunternehmen Afrikas, hat eine neue Destination, die für nachhaltigen Tourismus, minimale ökologische Fußabdrücke und ausdrücklicher Bewahrung der hiesigen Tradition und Kultur steht, eröffnet: Das Serra Cafema Camp öffnete nach einem umwelt-sensiblen Neubau im Nord-Westen Namibias erneut seine Pforten. Das Camp steht für ein Joint Venture mit der 300.000 Hektar großen Marienfluss Conservancy, die hauptsächlich im Besitz einer der letzten halbnomadischen Völker der Welt – der Himba – steht. Damit wird ein tieferer Zweck verfolgt: Das gesamte Camp wurde mit Bedacht auf die Kultur und Traditionen des Himba-Volkes gestaltet. In einer der abgeschiedensten Regionen Afrikas, auf einer Insel an den Ufern des Kunene Flusses im Hartmann Valley, erleben die Gäste des Serra Cafema Camp so einzigartige Erlebnisse in einem außergewöhnlichen Wüstengebiet.

serra cafema aerial, afrika, wilderness himba woman, safari afrika, öko safari, nachhaltiges reisen, nachhaltig reisen, umweltfreundlich reisen, himba, das himba volk, travel guide, travel guide afrika, lifestyle muc

wilderness main lounge,serra cafema aerial, afrika, wilderness himba woman, safari afrika, öko safari, nachhaltiges reisen, nachhaltig reisen, umweltfreundlich reisen, himba, das himba volk, travel guide, travel guide afrika, lifestyle muc

serra cafema aerial, afrika, wilderness himba woman, safari afrika, öko safari, nachhaltiges reisen, nachhaltig reisen, umweltfreundlich reisen, himba, das himba volk, travel guide, travel guide afrika, lifestyle muc

serra cafema aerial, afrika, wilderness himba woman, safari afrika, öko safari, nachhaltiges reisen, nachhaltig reisen, umweltfreundlich reisen, himba, das himba volk, travel guide, travel guide afrika, lifestyle muc, wilderness hima tribe, wüste afrika

serra cafema aerial, afrika, wilderness himba woman, safari afrika, öko safari, nachhaltiges reisen, nachhaltig reisen, umweltfreundlich reisen, himba, das himba volk, travel guide, travel guide afrika, lifestyle muc, wilderness hima tribe, wüste afrika

 

Weitere Informationen unter www.wilderness-safaris.com

erstellt am: 16.12.2018

placeholder redaktion 1024x1024 - Nachhaltig-keit trifft auf Safari

viva monaco

Redaktion

Meistgelesen auf viva monaco

img 6532 720x480 - 5 garantiert wetterfeste Tipps für die Pfingstferien

5 garantiert wetterfeste Tip...

Es ist wieder so weit – in Bayern starten die Pfingstferien! Während Einige sich getrost gen Süden und Sonne verziehen, bleiben die Wetterprognosen für den Raum München eher durchwachsen. Trotz der Gewissheit, dass der bayerische Wettergott es meist ziemlich gut mit uns meint und auch oft mit positiven, unerwarteten Wendungen überrascht, haben wir …

Mehr erfahren
beitragsbild 2 720x480 - Oh my Gucci!

Oh my Gucci!

Gucci hier, Gucci da, Gucci überall! Nimmt man die aktuellen Modetrends unter die Lupe, so erkennt man schnell, dass die Kollektionen des italienischen Luxuslabels die Modelandschaft einschlägig prägen. Gucci It-Pieces sind begehrter denn je – Fashionliebhaber reißen sich um die beliebten Teile und sind dabei bereit, dafür ganz schön tief in die T…

Mehr erfahren
dsc01259 720x480 - Tolle Marken – tolle Rabatte

Tolle Marken – tolle Rabat...

Die Feiertage und Silvester sind zwar vorüber, doch im Ingolstadt Village kommen die Prozente gerade erst in Partystimmung. Noch bis Ende Januar ist es möglich, bis zu 70 % Rabatt auf hochwertige Marken wie Prada zu sichern und den Jahresstart mit Shopping zu versüßen. Wenn das kein guter Vorsatz für 2018 ist! Attraktive Angebote dürfen im Rahme…

Mehr erfahren