cengiz ehliz und lebenspartnerin siana petrova

12. Schwarz-Weiß-Ball der CSU

Am Samstag versammelten sich rund 1.200 Gäste in der traditionsreichen Location Paulaner am Nockherberg, um den 12. Schwarz-Weiß-Ball der CSU zu feiern. Unter den Gästen fanden sich viele bekannte Gesichter aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport wieder. Der Gala-Abend wurde begleitet von zahlreichen Showeinlagen und dem Ball-Highlight „Münchner G’schichten“ – jedes Jahr aufs Neue wird in diesem Kontext der begehrte Preis „Unternehmer des Jahres“ verliehen, ausgewählt durch das Votum verschiedener bedeutender Münchner Wirtschaftsverbände.

Cengiz Ehliz „Unternehmer des Jahres 2018“ 

Die diesjährige Auszeichnung „Unternehmer des Jahres 2018“, erhielt Cengiz Ehliz, Visionär und Founder des Cashback- und Mobile Payment-Systems „wee“. Als weltweit einzigartiges Bonusprogramm vernetzt „wee“ die globale Welt des Online-Shopping im eigenen Portal wee.com mit dem lokalen Einzelhandel. Beim E-Commerce erzielte Rabatte können vom Konsumenten nur beim Einkauf im Einzelhandel verrechnet werden. Inzwischen haben sich 2.400 stationäre Einzelhändler in der Metropolregion München dem smarten System angeschlossen.

051118 weenexx beitragsbild 564x428 - Münchner Unternehmer des Jahres 2018

Das innovative Cashback-/Mobile Payment System „wee“

Die bedeutendsten regionalen Wirtschafts- und Unternehmensverbände haben sich bei der Wahl für 2018 einstimmig für den gebürtigen Tölzer Ehliz, Oberbayer mit türkischen Wurzeln, entschieden. Bei den Feierlichkeiten nahm der global aktive Multi-Unternehmer Ehliz im M-Business, die Ehrung durch Josef Schmid, Mitglied des Landtags, entgegen.

„Ich bin mächtig stolz und freue mich riesig“, so Ehliz während der Verleihung, „mein ganz besonderer Dank gilt allen, die an meine Vision von weltweit einer Karte, einer App im Einzelhandel glauben und die „wee“ in den vergangenen Jahren mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützt haben.“

 

2 090219 pretzl ehliz schmid csu ball.jpg beitragsbild 564x429 - Münchner Unternehmer des Jahres 2018

Manuel Pretzl (l.), Cengiz Ehliz (Bildmitte) und Josef Schmid (r.) bei der feierlichen Ehrung

 

cengiz ehliz und lebenspartnerin siana petrova

Voller Stolz und Freude nach der Ehrung zum Unternehmer des Jahres: Cengiz Ehliz und Lebenspartnerin Siana Petrova.

 

Für einen kurzen Eindruck zu Herrn Ehliz als Unternehmer des Jahres 2018 empfehlen wir das folgende Video: 

 

erstellt am: 12.02.2019

olivia rybak 1024x1024 - Münchner Unternehmer des Jahres 2018

Olivia Rybak

Redaktion viva monaco

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren