beitragsbild 2 1024x779 - Modetrends für den Frühling

Trendalert: Blazer im Oversized-Look, Pastell, Caro-Muster

Diesen Frühling heißt es wieder: Back to basics!

Denn fest steht, dass in dieser Saison wohl keiner an dem modischen Klassiker, dem Blazer, vorbeikommt. Besonders angesagt sind Modelle im Oversized-Look.

Kombinieren lassen sich diese zeitlosen Klassiker sowohl als Zweiteiler mit identischem Muster im Unterteil als auch im Mustermix. Der Kreativität sind in diesem Fall keine Grenzen gesetzt. Auch Accessoires wie auffällige Taillengürtel und Co., geben dem Look im Nu einen persönlichen Touch.

Joseph Janard Peek & Cloppenburg Blazer tailliert Bindegürtel stein steinfarben Trends Frühling 2019 Damen Ladies Spring

Blazer mit Taillengürtel zum Binden, DFT x LARA KRUDE (by JOSEPH JANARD) Bild: Joseph Janard

 

Doch auch mit einem einfachen Shirt und lässigen Sneakers kann der Blazer-Look für Furore sorgen – für solch einen Look eignen sich in dieser Saison Pastell-Farben und helle Karo-Muster ganz besonders gut.

 

Marc O´Polo Blazer Peek & Cloppenburg Blazer mauve Trends Frühling 2019 Damen Ladies Spring

Blazer von Marc O`Polo

 

Jake*s Collection Peek & Cloppenburg Blazer kariert Karo Trends Frühling 2019 Damen Ladies Spring

Blazer mit 2-reihiger Knopfleiste von JAKE*S COLLECTION

 

Ebenfalls im Trend liegen dieses Jahr Wickelblazer, die sich vielfältig kombinieren lassen. Ob zu einer Skinny Jeans oder einem knielangen Rock, der edle Look akzentuiert die Taille und schmeichelt fast jedem Figur-Typ!

Das Beste daran: Die It-Pieces lassen sich vielfältig kombinieren, und können sowohl elegant mit schicken High-Heels am Abend als auch tagsüber mit sportlichen Schuhen getragen werden.

jakes collection blazer mit 2 reihiger knopfleiste anthrazit 993619677aa42900x1200f 483x645 - Modetrends für den Frühling

Kombination von JAKE*S COLLECTION, Blazer mit 2-reihiger Knopfleiste,

 

Auch die Herren dürfen sich dieses Jahr über diesen eleganten Trend freuen.

Sakkos in den verschiedensten Farben und Materialien sorgen für eine breite Auswahl für den Mann. Besonders angesagt sind dabei Leinen-Sakkos in hellen Farbtönen sowie Pastelltöne im Allgemeinen.

Selected Homme Peek & Cloppenburg Sakko hellblau Trends Frühling 2019 Herren Men Spring

2-Knopf-Sakko mit Strechtanteil in hellblau von Selected Homme

 

Wer daheim noch alte Schätze aus den 80er- und 90er-Jahren herumrumliegen hat, der sollte diese spätestens diesen Frühling wieder auspacken, denn auch der Retro-Style mit Schulterpolstern und Co. ist absolut „in“.

Sakko Montego Peek & Cloppenburg rot Schulterpolster REtro Trends Frühling 2019 Herren Men Spring

Rotes 2-Knopf-Sakko aus Jersey von Montego

Unser Tipp: Angesagte Blazer-Looks im Retro-Style findet Ihr in zahlreichen Vintage-Shops. Moderne Versionen und aktuelle Trend-Neuheiten rund um die It-Pieces findet Ihr bei Peek & Cloppenburg

erstellt am: 30.01.2019

vm logo 300x300 1024x1024 - Modetrends für den Frühling

viva monaco

Redaktion

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren