Kategorie: Travel

Frauenpowerwoche in Garmisch

cs 20190213 gapa tourismus 1486.jpg slider - Frauenpowerwoche in Garmisch

FOTOCREDIT: @GaPa Tourismus GmbH

Wohlfühlen und Kraft tanken – im Winter bietet Garmisch-Partenkirchen ein abwechslungsreiches Programm speziell für die Frau.

In den 5-tägigen Frauenpower Winterwochen können weibliche Gäste für sich verschiedene Möglichkeiten am Fuße der Zugspitze entdecken, die Natur genießen, Sinne wecken und die Kraft des Körpers spüren. Dieses Programm richtet sich an alle Frauen, die sich bewusst für eine exklusive Auszeit ohne Männer und Familie entschieden haben. Das komplette Programm kann eventuell mit Freundinnen als Paket gebucht werden oder es können auch nur einzelne, ausgewählte Aktionen besucht werden.

cs 20190213 gapa tourismus 1708 720x548 - Frauenpowerwoche in Garmisch

Ein Traum von Winter in Garmisch-Partenkirchen.

.

Die Frauenpowerwoche im Überblick

Montag, Tag des Schneekristalls im Heilklima

Glitzernd, funkelnd und mit leisem Knirschen beginnt die FrauenpowerWinterWoche. Es präsentiert sich ein Winterwunderland wenn die Schneeschuhe an die Füße angeschnallt und bedächtig die Sinne auf Anschlag durch den Schnee stapfen. Der Glühwein am wohlig warmen Kachelofen beim Einkehrschwung macht den Tag stimmig und komplett. Ein Tag der glitzert und funkelt ganz im Zeichen des Schneekristalls. Von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr, Packerlpreis: 32 € pro Frau.

Dienstag, Tag des Sports mit Biathlon

Da sein wo die Sportler sich mit andern Sportlern messen, die Aufregung, den Pulsschlag und „a bisserl“ Adrenalin spüren. Die Profisportlerinnen Laura und Lena haben es jahrelang vorgemacht, jetzt ist die Gelegenheit : Das Biathlon in der Kaltenbrunner Wintersport Arena. Geschult werden in der Skatingtechnik auf der Loipe, aber genauso mit dem Gewehr im Schießstand. Und dann geht es auch schon los, wie für
die Profis findet für alle teilnehmenden Frauen ein Biathlonwettkampf statt. Ausrüstung kann geliehen werden und für den Spaß ist gesorgt. Von 9:00 Uhr bis 14 Uhr, Packerlpreis: 72 € pro Sportlerin plus 22€ Ausrüstung bei Bedarf.

Mittwoch, Tag der Sinne

An der Outdoor Räucherschale werden Wünsche ins neue Jahr geschickt, bevor in der Kräuterküche gesund, grün, regional und naturbelassen die Sinne betört werden. Nach dem gemeinsamen Low Carb Wildkräuter Kochkurs wird sich der äußeren Anwendung von Kräutern zugewand. Durch das Rühren der sanften Heilpflanzen erstellt jede Frau ihre ganz persönliche Wintersalbe. Von 13:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr, Packerlpreis: 49 € pro teilnehmender Kräuterhexe. Mit Romantik pur geht es weiter wenn der Fiaker mit seinen Pferdln aus der Ludwigstraße zum Abholen kommt und zur begehrten Partnachklamm chauffiert. Dort kann man dann die vom Winter mit dicken Eiszapfen geschmückte Klamm mit Fackeln und Lampen bestaunen. Von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr, Packerlpreis: 46 € pro Eiskönigin.

Donnerstag, Tag für sich

Ganz nach eigenem Anspruch und Rhythmus kann der Tag für eigene Unternehmungen genutzt werden. Wer möchte kann sich aber auch der Wanderung zur Rotwildfütterung anschließen, sich eine Shopping Tour gönnen oder einen kulinarischen Ausflug genießen.

Freitag, Tag der Freundschaft

Wie kommunizieren Alpakas und Lamas untereinander? Sind sie wirklich so kuschelig und vor allem „wer spuckt wann?“ Fragen welche die Tiere währenddessen wir sie durch die Winterlandschaft begleiten uns selbst beantworten. Eine wunderbare Art der Entschleunigung um im Zeichen der Tierfreundschaft ganz bei sich selbst zu sein. Von 9:00 Uhr bis 13:30 Uhr, Packerlpreis: 39 € pro
Tierfreundin.

Die gesamte FrauenpowerWinterwoche 2021 ist für einen Erlebnisbeitrag von 231€ buchbar, bei Bedarf kann eine Langlaufausrüstung für 22 € ausgeliehen werden. Natürlich können die Packerl auch
einzeln gebucht werden.

 

Termine 2021:

25. -29. JANUAR UND 15.- 19. FEBRUAR 2021

Weitere Infos und Buchungen unter
www.gapa.de/de/Kultur-und-Gesundheit/Gesundheit/FrauenpowerWinterwoche

TIPP FÜR ALLE MÜNCHNERINNEN

Dahinter steckt eine progressive Web App, die umfassende touristische Informationen zur grenzüberschreitenden Region bietet – auf Interessen und Aufenthaltszeitraum des Urlaubers, Tagesgastes sowie auch für Einheimische abgestimmt ist.

Wann fährt der nächste Bus von Grainau nach Ehrwald? Was ist heute Abend in Lermoos geboten? Wie wird das Wetter morgen? Und welche Wandertour würde dazu passen? Will der Gast Antworten, war bisher das Durchforsten zahlreicher Websites nötig. Jetzt wird es bequemer: Egal, ob auf Laptop, Smartphone oder Tablet: Der Loisl bündelt die touristischen Informationen der Region und spielt sie dem Gast entsprechend dessen Vorgaben individuell aus. „Mit dem Loisl möchten wir unseren Gästen einen Urlaubsassistenten an die Hand geben“, erklärt Alexandra Ertner-Albrecht, Leitung der Gästeanmeldung in Garmisch-Partenkirchen. „Der Urlaubsassistent fasst alle relevanten Informationen und Angebote zur Zugspitz Arena Bayern-Tirol auf einer Seite zusammen. So können wir die Urlauber inspirieren und ihnen unsere schöne Heimat zeigen.“ Urlauber mit Übernachtung nutzen den LOISL. Und für alle, die ohne gebuchte Übernachtung in Garmisch-Partenkirchen sind – Einheimische wie auch Münchnerinnen – ist speziell der LOISL für LOCALS zugeschnitten.

Weitere Infos unter: gapa.de/de/GaPa-vor-Ort/Service-und-Aktuelles/Loisl

loisl persoenlicher urlaubsbegleiter 548x548 - Frauenpowerwoche in Garmisch

LOISL - die neue APP für Garmisch-Partenkirchen.

Promotion

erstellt am: 09.10.2020

dany golik 1024x1024 - Frauenpowerwoche in Garmisch

VIVA MONACO

Dany Golik

 ähnliche Artikel