final 2 - FARBENZAUBER AUS FRANKEN

Lieber Herr Drögsler, lieber Herr Ehrlich von „Odeeh“, vorab danke, dass Sie farbenfrohe Mode zurück auf den deutschen Markt gebracht haben. Verstehen Sie uns nicht falsch, wir lieben zeitlose Farben wie Schwarz und Weiß, Grau und Beige, Den Purismus von Jil Sander und Co., aber wir haben es vermisst uns mal an Farbe zu wagen, ohne dabei wie ein Clown auszusehen.

Das in Griebelstadt bei Würzburg gegründete Label ist nicht nur bunt und reich an extravagantem Mustermix. Das Designerduo zeigt nicht nur anspruchsvolle Schneidekunst, sondern auch eine Auswahl an hochwertigen Stoffen. Schon 2010 sorgten sie für internationale Begeisterung bei der Präsentation ihrer ersten Kollektion. Kein Wunder, denn die lange Historie des Designerduos beeindruckt, zuletzt waren sie Kreativdirektoren bei René Lezard. Nun zaubern die beiden ihre ganz eigenen, eklektischen Stücke, die in Kombination einen unverwechselbaren Charme entfalten. www.odeeh.com

odeeh portrait querformat kleiner 564x429 - FARBENZAUBER AUS FRANKEN

erstellt am: 16.03.2017

vm logo 300x300 1024x1024 - FARBENZAUBER AUS FRANKEN

viva monaco

Redaktion

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren