beitragsbild neu 1024x786 - Die neuen Geschäfte im Überblick

Ganze 17 neue Geschäfte sind nun Teil der pep-Familie und erweitern somit das Angebot, zu großer Freude der Besucher. Denn unter den Läden finden sich nicht nur altbekannte Marken, sondern auch Newcomer und Exoten mit Trendpotenzial, wie beispielsweise das Startup Pauli kocht.

nr 2 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

Das junge Startup-Unternehmen Pauli kocht ist vielfältig. Neben eigenen Produkten, kreiert es, gemeinsam mit anderen Startups, neue Produkte oder integriert die Angebote spannender Newcomer mit ins Sortiment. Dabei entstehen spannende Ergebnisse, wie zuletzt das „Gewürzgedöns“ in Kooperation mit Sipcebar.

Hintergrund dessen ist der vom pep eingeläutete Wettbewerb um eine Ladenfläche zu Top-Konditionen mit zusätzlicher Startschusshilfe. Beworben haben sich verschiedene Startups mit einer großen Bandbreite an Angeboten. Am Ende konnte sich Anja Licht, die Gründerin von Pauli kocht, gegen die anderen Mitstreiter durchsetzen und darf nun ein Jahr lang zu speziellen Konditionen mit ihrem Laden das pep bewohnen.

Fit-Food und viele spannende Neuheiten hat der geschmackvoll eingerichtete Laden zu bieten und überzeugt mit Freundlichkeit und Gastfreundschaft. Wir sagen top!

nr. 3 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

 

nr. 4 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

nr. 5 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

Ein weiterer Newcomer, der wohl einige Modeherzen hat höher schlagen lassen, ist das beliebte irische Label Primark. Es ist die erste Filiale des Mode-Discounters in Bayern.

nr. 6 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

Modebegeisterte mit hohem Qualitätsanspruch dürfen sich auf das Geschäft Walbusch freuen, hier steht die Leidenschaft für hochwertige, trendige Mode im Vordergrund. Das Geschäft bietet nicht nur eine exzellente Beratung und Auswahl in puncto Hemden an, sondern überzeugt auch mit stilsicheren Alltags-Kollektionen für Sie und Ihn.

Das Fachgeschäft setzt auf persönliche Beratung und überrascht mit einem 5-Jahres Langzeit-Garantie Versprechen.

Das ist mal ein Mode-Versprechen auf das wir uns gerne einlassen!

nr.9 682x1024 - Die neuen Geschäfte im Überblick

nr 8 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

 

Hunkemöller und Only bereichern das Center mit farbenfrohen und einladenden Schaufenstern, die Lust auf Shopping machen. Die beliebten Trendlabels bringen frischen Wind ins pep und erfreuen sich schon jetzt großer Beliebtheit.

Sportfreunde aufgepasst! JD Sports ist seit letzter Woche auch dabei und verführt mit einer Top-Auswahl! Alle wichtigen Sportmarken werden hier vereint, kombiniert mit einer tollen Fachberatung. Was will man mehr?

Weitere Neulinge sind Müller Drogeriemarkt, MySimit, Fisher’s Sweet Shop, Coffreez und Beauty Bar.

Für die Extraportion Geschmackserlebnis sorgen dabei die neuen Filialen Traublinger’s Brotliebe, Dunkin Donuts und Pommes Freunde. Von süß bis salzig ist alles dabei –ein Paradies für den Gaumen!

nr 10 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

nr. 11 1024x682 - Die neuen Geschäfte im Überblick

erstellt am: 01.06.2018

olivia rybak 1024x1024 - Die neuen Geschäfte im Überblick

Olivia Rybak

Redaktion viva monaco

Meistgelesen auf viva monaco

annekaiserphotography 2689 1536x1024.jpg slider 720x480 - Geschichten aus Bayern

Geschichten aus Bayern

„Gerade in dieser für uns alle neuartigen Pandemie-Zeit, sehe ich neben Problemen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sei es das intensive Zusammensein von Familien, das Wegfallen von sozialem Druck, Organisationsstrukturen beim Arbeiten, besondere Momente durch das Zusammenrücken auf unterschiedlichsten Ebenen. Begegnungen von Menschen sind rar g…

Mehr erfahren
dsc5857 phyne beitragsbild 720x480 - Her mit der Maske!

Her mit der Maske!

Ab Montag (27. April) gilt in Bayern die Maskenpflicht. In Geschäften und im Nahverkehr ist die Maske von nun an also ein Muss, um die  Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus zu verringern. Die wichtigsten Fakten: Die ab Montag geltende Maskenpflicht beinhaltet, dass jeder eine einfache, selbst genähte Atemschutzmaske aus Stoff tragen muss. …

Mehr erfahren
img 8739 beitragsbild 720x480 - Der Duft der Heimat

Der Duft der Heimat

Die SCENTS of BAVARIA GmbH ist ein Münchner Start-up Unternehmen. Unter der Leitung der beiden Geschäftsführerinnen, Christina Thom und Ursula Hülshoff, entstand so die erste bayerische Duftmanufaktur. Inspiriert von der Leidenschaft für feinste Düfte und Aromen sowie einer großen Portion Heimatliebe zur einzigartigen bayerischen Natur, entstand di…

Mehr erfahren