thomas darchinger mit mikro beitragsbild neu 1024x779 - "Angst ist ein schlechter Ratgeber"

Der Schauspieler Thomas Darchinger hat vor gut einem Jahr die Initiative “Gut, Mensch!” gestartet.  In Gesprächsrunden mit renommierten Gästen nähert er sich Themen, die uns alle beschäftigen, wie Mobilität, Klimawandel, Integration, Bildung, Landwirtschaft und viele mehr.  Aber wie der Titel “Gut, Mensch!” schon sagt, steht nicht die Empörung und Frustration im Mittelpunkt der Talkrunde, sondern die guten Ideen, Projekte und Initiativen.

„Angst ist ein schlechter Ratgeber”, so Darchinger. „Ich bin der Überzeugung, dass wir die Zukunft nicht mit Negativität gestalten können! Aber wir können uns zusammentun, diskutieren, beraten und etwas gemeinsam bewegen!“

In folgendem Imagetrailer erklärt Thomas Darchinger nochmals persönlich, was hinter dieser Initiative steckt:

 

Bereits diesen Sonntag, am 23. September um 17.30 Uhr findet der nächste „Gut, Mensch!“-Talk statt, diesmal steht das Thema „Demokratie“ im Mittelpunkt.

Mit dabei sind:

Katharina Schulze, Spitzenkandidatin der „Grünen“ in Bayern

katahrina s 724x1024 - "Angst ist ein schlechter Ratgeber"

 

Julian Nida-Rümelin, Philosoph und ehemaliger Politiker

julian nr 724x1024 - "Angst ist ein schlechter Ratgeber"

 

Jan Christian Sahl, Gründer von „welobby“

jan cs 744x1024 - "Angst ist ein schlechter Ratgeber"

 

Um was geht es?

Aktuell müssen wir unsere freiheitliche Demokratie gegen Angriffe verteidigen. Das führt aber auch zu Konservatismus. Aber leben unsere Ideen nicht davon, dass wir sie ständig weiterentwickeln?

Wie können wir auf Basis unserer Werte unser Gesellschaftssystem verbessern – gerade im Zeitalter der Globalisierung und Normierung? Wie sieht eine moderne Gesellschaft aus, die keine “Monokultur” darstellt, sondern sich durch Diversität auszeichnet? Wie kann man den Bürger konstruktiv für eine intakte Gemeinwohl-Gesellschaft aktivieren? Und was muss eine zeitgemäße Demokratie dafür an Instrumentarien und Strukturen bereitstellen?

 

Gut, Mensch!  – die Gesprächsrunde zum Thema „Demokratie“

Wie wir unsere Gesellschaftsform verbessern können

Programm: http://www.gut-mensch.net/talk_demokratie.html

Veranstaltungsort: Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz (Festsaal)

Eintritt 5€ (AK), 7€ (VVK), Tickets gibt es im Vorverkauf oder an der Kasse vor Ort.

Weitere Informationen unter www.gut-mensch.net

 

erstellt am: 18.09.2018

vm logo 300x300 1024x1024 - "Angst ist ein schlechter Ratgeber"

viva monaco

Redaktion

Meistgelesen auf viva monaco

prime time fitness maximilianstr 720x480 - neuer fitness-hotspot in münchen

neuer fitness-hotspot in mü...

Na, sind Sie schon im Fitness-Fieber? Immerhin sollten die guten Neujahresvorsätze doch bestenfalls auch eingehalten werden. Wer sich dazu inspiriert fühlt, den Februar sportlich zu starten, der darf sich freuen, denn Münchens Innenstadt darf sich über einen neuen Premium-Fitnessclub freuen. Sportlich austoben können Sie sich hier auf einer …

Mehr erfahren
haestens store event 13 720x480 - pillowtalk bei bettenrid

pillowtalk bei bettenrid

Hästens Beds lud letzte Woche zum Pillow Talk bei Bettenrid. Die Themen des Abends drehten sich rund um die Stichpunkte Digitalisierung, die Zukunft des Wohnens, die digitale Kryptowährung und nicht zuletzt um das Bett als Lieblingsort Daheim. Geld 2.0, Bett und Schlaf 2.0, Fahren und Mobilität 2.0 sowie Sekt 2.0 - das waren die Themen des P…

Mehr erfahren
07 hirmer 720x480 - Kauf Lokal 2020

Kauf Lokal 2020

130 Brands aus München stellen sich vor München hat viel zu bieten, und genau das wollen die Initiatoren von „Kauf Lokal“ zeigen! In diesem Jahr präsentieren 130 Münchner Marken auf den Verkaufsflächen der fünf Stammhäuser HIRMER, SPORTHAUS SCHUSTER, BETTENRID, HUGENDUBEL und KUSTERMANN  ihre Produkte, und laden die Besucher dazu ein, sich inspiri…

Mehr erfahren